Kirchen sind staubig, kalt und langweilig? – Das sehe ich ganz anders! Schon seit ewigen Zeiten stehen Kirchen im Mittelpunkt eines jeden Stadtbildes und ziehen Besucher quasi magisch an. In diesem Rundgang entführe ich Sie in die Welt der evangelischen Nordkirche, welche die vier/fünf Hamburger Hauptkirchen unterhält.

Wir beginnen unseren Rundgang an der Hamburger Pilgerkirche St. Jacobi, die mit ihrer Arp-Schnitger-Orgel auch heute noch Orgel-Fans aus ganz Deutschland anzieht. Nach einer Begutachtung der Altäre und des Kirchenraumes begeben wir uns in die nur wenige Meter entfernte “City-Kirche” St. Petri, welche noch heute Objekte aus dem ehemaligen Mariendom der Stadt Hamburg beherbergt. Nachdem wir einen Blick auf den wichtigen “Apostel des Nordens” St. Ansgar geworfen und etwas über seine Lebensgeschichte und vor allem sein Wirken gehört haben, flanieren wir RIchtung Wasser, um uns die “Universitäts”- und mittlerweile auch “HafenCity-Kirche” St. Katharinen anzuschauen. Mit ihrer goldenen Krone ist sie schonvon Weitem als St. Katharinen erkennbar. Der Turm der Katharinenkirche ist das älteste aufrecht stehende Gebäude auf Hamburger Stadtgebiet – oder?

Sobald wir diese Frage geklärt haben, spazieren wir durch eine der ältesten noch bestehenden Straßen Hamburgs zur ehemaligen Hauptkirche St. Nikolai, die heute – nach den heftigen Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg – nur noch eine Ruine mit erhaltenem Turm ist und deswegen als Mahnmal dient. Der Turm ermöglicht eine tolle Übersicht über die Stadt und beherbergt außerdem eines der größten Carillons Deutschlands. Unser letzter Weg führt uns dann zum Schmuckstück der Hamburger Kirchen, dem Symbol der Stadt, zu St. Michaelis. Die Michaeliskirche, auch liebevoll “Michel” genannt, war Hamburgs erster protestantischer Kirchenneubau, steht vielen katholischen Kirchen jedoch in reichlicher Dekoration in Nichts nach. Die vier Orgeln sind hier nur einer der vielen Gründe, um einmal einzukehren.

Kommen Sie mit auf meine Tour durch die Hamburger Hauptkirchen! Jede Tour lässt sich individuelle verlängern oder kürzen und mit anderen Kirchen kombinieren. Kontaktieren Sie mich gern, um Ihre individuellen Wünsche zu besprechen. Diese Tour sagt Ihnen nicht so zu? Schauen Sie sich doch gern in meinen anderen Touren um.

Addresse

Addresse:

st. jacobi hamburg

GPS:

53.55036639999999, 10.000295800000004

Telefon:

-

Web:

-

Interesse an der Tour? Schreiben Sie mir!