post-title Kommentar Windream

Kommentar Windream

Stadtführung als Abschluss eines Business-Meetings – Sicht eines Kunden

Im Anschluss an ein Tagesmeeting und als Überbrückung der Zeit bis zum Abendessen mit den Geschäftspartnern haben wir bei der Hamburger Stadtführerin Sarah Janning-Picker eine Stadtführung gebucht. Frau Janning-Picker bat mich, die Erlebnisse zu schildern und um Erlaubnis diese veröffentlichen zu dürfen. Dem will ich gern nachkommen.

Stadtführung als Rahmenprogramm von Geschäftsmeetings

Nach einem Tagesmeeting mit lokalen Vertriebspartnern unseres Unternehmens haben wir eine Stadtführung Hamburg für Hamburger bei der Gästeführerin Sarah Janning-Picker gebucht. Außerdem haben wir sie beauftragt ein Restaurant mit entspannter, bodenständiger Atmosphäre für das gemeinsame Abendessen zu suchen.

Da unser Unternehmen selber im Ruhrgebiet ansässig ist und die geladenen Vertriebspartner alle aus Hamburg bzw. der Umgebung kommen, war das von Frau Janning-Picker vorgeschlagene Thema der Stadtführung Hamburg für Hamburger besonders reizvoll.

Gute Organisation und reibungslose Durchführung der Tour Hamburg für Hamburger

Frau Janning-Picker holte uns und unsere Gäste pünktlich und gut gelaunt vom vereinbarten Treffpunkt ab und begrüßte alle Anwesenden mit einem fröhlich nordischen Moin. Nachdem sie uns kurz erklärte, was uns heute erwartet, gingen wir durch Hamburgs HafenCity. Ein pulsierender Stadtteil, über den jeder spricht, der aber viel mehr zu bieten hat, als mancher lokaler Vertriebspartner ahnte.

Historische Bilder der Umgebung zeigen Veränderung von damals zu heute

Frau Janning-Picker unterstützte ihre Stadtführung Hamburg für Hamburger immer wieder, aber auch nicht zu oft durch den Einsatz von Bildern (auf Ihrem digitalen Tablet). So konnte man die beschriebene Entwicklung der Metropole auch vor dem geistigen Auge nachvollziehen. Für uns als IT-Unternehmen war der Einsatz moderner Medien natürlich sehr passend, aber auch bei einer normalen Stadtführung kommt das aus meiner Sicht besser an als ein Ordner mit zerfledderter Zettelwirtschaft.

Lockere Gespräche über das Geschäft störten nicht, wurden aber auch nicht gestört.

Da wir in dem letzten Teil des Meetings einige Themen nicht abschließend hatten klären können, mussten wir unsere Stadtführerin Sarah Janning-Picker ab und zu mal mit Zweier-Gesprächen stören. Dadurch hat sie sich jedoch nicht aus ihrem Konzept bringen lassen, uns aber auch die Verarbeitung von Eindrücken aus dem geschäftlichen Teil nicht übel genommen. Dieses professionelle Verhalten ist uns durchaus aufgefallen.

Tour durch die Hafencity und Speicherstadt als Business-Event

Da wir den Tag in Konferenzräumen nahe der Hafen City verbrachten hatten, führte uns die Tour mit der Stadtführerin durch die Hafencity und die Speicherstadt. So wurden Ort der Veranstaltung und des Restaurants perfekt miteinander verbunden. Trotz der Kälte hielt uns die Bewegung warm.

Burger-Bar als gute Empfehlung für den bodenständigen Ausklang des Abends

Bei der Buchung der Stadtführung als Rahmenprogramm für unser Business-Event baten wir Frau Janning-Picker um ein bodenständiges, aber qualitativ hochwertiges Restaurant, was uns die Möglichkeit ließ, in lockerer Atmosphäre mit unseren Vertriebspartnern zu sprechen, aber auch noch ein wenig privat warm zu werden. Hierfür schlug sie eine Premium Burger Bar vor. Die Skepsis war durchaus vorhanden, die Location aber perfekt, genau so hatten wir uns das vorgestellt. Die Buchung wurde auch durch die Gästeführerin vorgenommen, sodass wir uns nicht kümmern mussten.

Angenehme Gesprächspartnerin

Am Restaurant angekommen, war eigentlich der Auftrag unserer Stadtführerin Sarah Janning-Picker erfüllt, spontan luden wir sie aber noch ein, den Abend mit uns zu verbringen. Auch hier muss ich sagen, dass sich das als gute Idee herausstellte. Da wir mit zwei Personen unsere 6 Vertriebspartner nicht immer gleichzeitig betreuen konnten, zeigten sich die Qualitäten von Frau Janning-Picker erneut. Small Talk, Fachthemen, breites Wissen. Frau Janning-Picker konnte mit allen Gästen immer über irgendein Thema sprechen, unsere Gäste hatten einen sehr angenehmen Abend, tolle Gesellschaft und haben sich prächtig amüsiert. Von einigen Vertriebspartner weiß ich, dass auch sie in Zukunft auf die Leistungen der Gästeführerin Sarah Janning-Picker zurückkommen möchten.

Absolute Empfehlung für die Gästeführerin Sarah Janning-Picker

Abschließend können wir als Veranstalter sagen, dass das Experiment der Stadtführung Hamburg für Hamburger mit Sarah Janning-Picker ein totaler Erfolg war.

Alle Gäste hatten einen tollen Tag, welcher durch die fröhliche, informative, aber nicht aufdringliche Art abgerundet wurde. Das Konzept der Stadtführungen als Rahmenprogramm für Business-Events werden wir auf jeden Fall weiter verfolgen.

 

Linus Haferkemper – Business Alliance Manager der windream GmbH im März 2015.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.