post-title Als Hamburg Guide in Skandinavien 01

Als Hamburg Guide in Skandinavien 01

Als Hamburg Guide in Skandinavien 01

Mit Neubauer-Reisen erfahre ich den Norden

20170618_162820[1]Schon bin ich wieder unterwegs; Skandinavien lässt mich einfach nicht wieder los! Heute begannen wir unseren Tag sehr früh. Meine beiden Busfahrer und ich fuhren pünktlich – kurz vor sechs Uhr morgens – in Flensburg los und sammelten dann in Büdelsdorf um 6:45 Uhr die ersten Fahrgäste ein. Am zweiten Haltepunkt – in Kiel – stiegen die restlichen Gäste um 7:15 Uhr in unseren Bus. Ca. 11 Stunden und 650 Km später hatten wir die erste Etappe dieser langen Reise geschafft und kamen in Jönköping an. Wir waren von Puttgarden nach Rödby und von Helsingör nach Helsingborg mit der Fähre gefahren, hatten Zwischenstopps gemacht. Teilweise waren schon die ersten Souvenirs ergattert worden und nach dem Abendessen waren wir dann auch müde, so dass die Mehrheit der Gruppe direkt ins Bett ging. Nicht nur die körperliche Müdigkeit machte uns zu schaffen, sondern auch die geistige, hatten wir doch schon so viele Informationen gehört: Wieso heißen LEGO und Carlsberg eigentlich, wie sie heißen, Wo steht Dänemarks ältestes Haus und wie viele Frauen saßen eigentlich schon auf dem dänischen Thron? In Schweden angekommen erfuhren wir etwas über die Vegetation und versuchten, Elche zu erspähen.Vielleicht gelang es ja der einen oder dem anderen im Älgpark Laganland.

Interessieren Sie sich für andere Touren, kontaktieren Sie mich gern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.